GSG2020 Soziales Lernen

Es wurde ein neues Sozialcurriculum erarbeitet und mit vielen Elementen von Lions Quest, einem Programm zur Stärkung der Persönlichkeit junger Menschen, ergänzt. Die Klassenlehrerstunden sind nun wie folgt verteilt:

Verteilung der Klassenlehrerstunden
Klassenstufe 5 wie bisher zwei Klassenlehrerstunden
Klassenstufe 6 neu: eine Klassenlehrerstunde statt bisher zwei, dafür entlastet durch den Methodenunterricht GSGFS
Klassenstufe 7 neu: eine halbe Klassenlehrerstunde statt bisher eine, dafür entlastet durch GSG kreativ
Klassenstufe 8 neu: eine Klassenlehrerstunde
Klassenstufe 9 neu: eine halbe Klassenlehrerstunde

Freiarbeit

In Klasse 5 und 6 lernen unsere Schüler eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten je nach Interesse und abhängig von den Inhalten, die sie noch vertiefend und übend lernen wollen.

Hier finden Sie alle Informationen zur Freiarbeit in 5 und 6 

Methodenlernen

Methodenlernen ist für alle Klassenstufen vorgesehen: von der GFS-Schulung bis zur Schulung für die Kursstufe!

Hier finden Sie alles zu unserem Methodenlernen! 

Soziales Lernen

Soziales Lernen basiert am GSG auf Lions Quest.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Lerninhalte. 

Differenzierter Übungsraum

In leistungshomogenen Gruppen werden die Kinder jahrgangsübergreifend gefördert – in Englisch in Klassenstufe 7, in Deutsch und Mathematik in Klassenstufe 9 jeweils ein halbes Jahr.

Wahlmodule

Ab Klassenstufe 7 wählen die Schüler Wahlmodule ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechend.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Wahlmodulen!