Aktuelles

Schuljahresende und Ausblick

Das Schuljahresende naht und wird so ganz anders als die vorherigen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es kein Schulfest und keinen gemeinsamen Abschluss aller Schülerinnen und Schüler am letzten Schultag geben, so dass wir die Zeugnisse nach einem Zeitplan gestaffelt ausgeben, den wir rechtzeitig über die Cloud bekanntgeben. Insbesondere für unsere Abiturienten liegt uns eine würdige Abschlussfeier am Herzen, noch sind aber nicht alle Fragen geklärt, in welcher Form diese stattfinden darf. Für den letzten Schritt auf dem Weg zum Abitur - die mündlichen Prüfungen und Präsentationsprüfungen am 21. und 22. Juli 2020 - wünschen wir noch einmal die nötige Portion Motivation, Energie und viel Erfolg!

Für die Sommerferien und das Schuljahr 2020/21 hat das Kultusministerium nun das Konzept und die Rahmenbedingungen vorgestellt, alle Informationen sind auf der Website veröffentlicht.

Verzahnung von Präsenz- und Fernunterricht nach den Pfingstferien

In einem rollierenden System im Wechsel der Klassenstufen und Klassenhälften nehmen wir auch am GSG den Präsenzunterricht nach den Pfingstferien wieder auf. Die Klassenstufen 11 und 12 werden in der Regel ohne Einschränkungen wieder in der Präsenz unterrichtet. Für alle weiteren Klassenstufen koppeln wir den Präsenzunterricht mit unserem zunehmend professionalisierten und gut funktionierenden Fernunterricht über die schul.cloud.

Alle organisatorischen Hinweise gingen per Mail an die Eltern, so dass nun die Phase bis zu den Sommerferien für alle planbar ist.

Liebe Schüler, bitte achtet auf die Einteilung der Gruppen und Eure Präsenztage. Den aktuellen Stundenplan könnt Ihr jetzt wieder über WebUntis einsehen, zum Teil haben sich Änderungen zum regulären Plan ergeben. Solltet Ihr nicht im Präsenzunterricht sein, habt Ihr Aufgaben über den Fernunterricht. Schaut Euch bitte vor Beginn Eurer Präsenzphase die Regeln für den Präsenzunterricht an und beachtet die Hygieneverordnung. Für Euren Schultag möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass Ihr an Euren Mund-Nasen-Schutz denkt, Euch der Witterung entsprechend kleidet - wir werden Dauerlüften - und genügend zu essen und zu trinken mitnehmt, es wird keinen Pausenverkauf geben (der Trinkbrunnen sollte nicht benutzt werden). 

Wir freuen uns über den Wiedereinstieg und ein Wiedersehen vor Ort!

Kunst in Zeiten von Corona!

Freitag, der dreizehnte: Im März, in der letzten BK-Stunde vor den Faschingsferien kam in der Klasse 6d überraschend die Idee auf, an einem Wettbewerb teilzunehmen.

Drei Tage später kam die Schulschließung. Aus der Traum?

Von wegen! Über die Schulcloud  begann eine heftige Debatte. Was für ein Kunstwerk sollte es sein? Wie sollte es aussehen? Und vor allem: wie sollte es überhaupt zustande kommen, wenn man sich nicht sah, wenn man nicht zusammen arbeiten konnte, wenn man kein Material hatte?

Allmählich entwickelte sich der Gedanke, eine Menschenpyramide zu gestalten, die sich aus den Selbstbildnissen der Schülerinnen und Schüler zusammenfügte. Das Thema des Wettbewerbs war eine Botschaft für Vielfalt, Toleranz, Fairness und Respekt einzusenden.  

Material und Aufgabenblatt fand man zu Beginn der Osterferien in den privaten Briefkästen; ob manche wieder an den Osterhasen glaubten?

Nach und nach trafen die fertigen Zeichnungen der Künstlerinnen und Künstler bei der BK-Lehrerin ein, per Post, per Fahrrad, sogar im Wandergepäck.

Nachdem die Figuren ausgeschnitten waren und zu einer Pyramide geordnet, wurde das Ergebnis auf großer Malerleinwand befestigt. Und ab als Fotodatei nach München zum Pilot-Wettbewerb.

Das Original seht ihr am GSG!

GSG-Kompakt

Wir freuen uns, dass unser Ganztagsprogramm „GSG-Kompakt“ nach den Pfingstferien wieder starten kann. GSG-Kompakt findet nachmittags statt von 13.00 bis 15.00 Uhr. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Betreuung mittwochs verkürzt bis 16.00 Uhr angeboten wird, nicht wie gewohnt bis 17.30 Uhr. Die Kinder, die im GSG-Kompakt angemeldet sind, können immer dann in die Betreuung kommen, wenn sie auch Präsenzunterricht haben. Das heißt, wie in den Stundenplänen für die Zeit nach Pfingsten ausgewiesen: die Fünftklässler inden Wochen 1 und 4, die Sechstklässler in den Wochen 2 und 5 sowie die Siebtklässler in den Wochen 3 und 6 nach den Pfingstferien. An Tagen, an denen Ihr Kind Fernunterricht hat, kann es das Ganztagesangebot nicht wahrnehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an gsg-kompakt(@)t-online.de.

Wichtig: Bitte melden Sie Ihr Kind für diese Betreuung bei gsg-kompakt@t-online.de an!

Notfallbetreuung

Wir sind gehalten, während der regulären Unterrichtszeit eine Notfallbetreuung für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, 6 und 7 zu gewährleisten, deren Eltern einen "außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz wahrnehmen und von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten". Die Anmeldung, amtsinterne Prüfung und Platzvergabe für die Notfallbetreuung läuft weiterhin zentral über die Stadt Fellbach. Bitte melden Sie sich daher ggf. online an.

Stand 28. Mai 2020

Termine

Links zum Kultusministerium

KM Verordnung vom 29.6.20
KM FAQs zur Schulschließung
KM PM zur weiteren Öffnung
KM zur Öffnung 14. Mai
KM Übersicht Infoschreiben
Die Seiten des KM und die Fülle an Informationen online sind zunehmend unübersichtlich, daher häufen sich hier die Links.

GSG2020 Wahlmodule

Liebe Eltern der Sechstklässler, da der Infoabend zu unseren Wahlmodulen nicht stattfinden konnte, haben wir nun ein Video auf unserer Homepage  veröffentlicht, in dem Sie sämtliche Informationen finden.

Laptop Verleih

Für die Zeit der Schluschließung kann das GSG über die iason AG Laptops ausgeben (vor allem an Familien mit mehreren Kindern), dabei entstehen keine Kosten. Bitte melden Sie sich bei Interesse im Sekretariat oder beim Elternbeirat.

Krankmeldungen

Bitte melden Sie Ihre Kinder auch während des Fernunterrichtes im Falle einer Erkrankung telefonisch über das Sekretariat krank.

Nummer gegen Kummer

Auch während der Schulschließung könnt Ihr unsere Schulsozialarbeiterin Frau Undiez jederzeit kontaktieren - entweder über die schul.cloud oder über Ihre neue Handynummer: 0157 / 33659541. 

Berufsberatung jetzt online

Unsere Studien- und Berufsberaterin Frau Bittlinger von der Bundesagentur für Arbeit berät Euch auch in der Zeit der Schulschließung per E-Mail  weiter. Wenn Ihr selbstständig recherchieren wollt, dann hilft Euch das neue Selbsthilfe-Kit zur Studien- und Berufswahl.

Flyer zum Download