Das Schulleitungsteam

Das Gustav-Stresemann-Gymnasium wird von einem fünfköpfigen Team geleitet. Der kommissarische Schulleiter Herr StD A. Dunz wird dabei von vier Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleitern, Herrn StD K. Trösch, Frau StD' J. Schönle, Frau StD’  A. Tönnies und Frau StD' C. Vögele unterstützt. 

 

Kommissarischer Schulleiter

StD A. Dunz

Der Schulleiter leitet und verwaltet die Schule und ist, unterstützt von der Gesamtlehrerkonferenz, verantwortlich für die Besorgung aller Angelegenheiten der Schule und für eine geordnete und sachgemäße Schularbeit. Der stellvertretende Schulleiter ist der ständige und allgemeine Vertreter des Schulleiters. Er unterstützt den Schulleiter bei der Erfüllung seiner Aufgaben. Nach: Schulgesetz für BW, § 41 und 42

Aufgabenbereiche

  • Personalauswahl, - einsatz, - entwicklung, - führung
  • Qualitätsmanagement, Schulentwicklung
  • Unterrichtsbesuche, Dienstliche Beurteilungen
  • Genehmigung von Beurlaubungen (AUV, Fortbildungen, Sonderurlaub)
  • Prüfungsvorsitz Abiturprüfung
  • Konferenzleitung (GLK, Konvente, Krisenteam etc.)
  • Schüleraufnahme
  • Disziplinarfälle
  • Referendarbetreuung (Schulkunde, Beurteilungen)
  • Konvente
  • Prüfungen der Probeversetzten
  • Fächerzuordnung: IMP, Informatik, Geographie
  • Kooperationen
    • Elternschaft, Elternbeirat
    • Schulträger, RP, KM
    • SMV
    • ÖPR
    • RSG
    • Verein der Freunde
    • Wirtschaft, Bildungspartner
    • Partnerschulen

Abteilung I

StD’ Antje Tönnies (in Teilzeit)
Leitungsbereich: Naturwissenschaften und Digitalisierung
  • Koordination und Weiterentwicklung des MINT-Bereichs
  • Entwicklung von Unterrichtskonzepten
  • Begabtenförderung und Förderkonzepte im MINT-Bereich
  • Digitalisierung von Unterricht
  • Medienbildung
Fächerzuordnung

- Mathematik, Bio/BNT, Ch, NWT, Ph

Spezifische Aufgaben

- Tagebuchkontrolle 

 

Abteilung II

StD K. Trösch
Leitungsbereich: Schulprofil GSG2020, Sportprofil
  • Weiterentwicklung GSG2020
  • Betreuung der Arbeitsgruppen GSG2020
  • Statistiken
  • Vorbereitungsklasse
  • Lehrauftragsverteilung
  • Profil- und Sprachenwahl
Fächerzuordnung:

Sport, Ethik, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Wirtschaft

Spezifische Aufgaben:
  • Tagebuchkontrolle 
  • Jugend trainiert für Olympia
  • Bundesjugendspiele

Abteilung III

StD' J. Schönle (in Teilzeit)
Leitungsbereich: Umgang mit Heterogenität (Schwerpunkt D und FS)
  • Begabtenförderung und Förderkonzepte im Sprachenbereich
  • Lernen mit Rückenwind
  • Sprachenwahl
  • Selbstevaluation
  • Kooperation mit den Grundschulen
  • Lernstandserhebungen

Fächerzuordnung:

 Latein, Bildende Kunst, Deutsch

Spezifische Aufgaben
  • Tagebuchkontrolle 
 

Abteilung IV

StD' C. Vögele
Leitungsbereich: Vereinbarkeit von Schule und Spitzensport
  • Ansprechpartnerin für die Stützpunktleitung, Internatsleitung, Sportverbände
  • Koordination des Nachführunterrichts
  • Planung und Begleitung individueller Schulzeitstreckungen
  • Austauschmaßnahmen
Fächerzuordnung:

Englisch, Französisch, Musik, evR, kathR

Spezifische Aufgaben:
  • Tagebuchkontrolle 
  • Tag der Offenen Tür

Aufgaben des Schulleitungsteams: Unterstützung bei der Durchführung von Gesamtlehrerkonferenzen, Leitung der pädagogischen Konferenzen, Schulentwicklung

Termine