Regeln für den Präsenzunterricht

Oberstes Ziel ist, dass alle gesund bleiben und sich niemand infiziert, beachtet daher unbedingt folgende Regeln:

Auf dem Weg zur Schule:

  • kommt möglichst mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule
  • vermeidet größere Gruppen, geht einzeln
  • kommt pünktlich oder etwas früher, Schulhaus und Klassenräume sind ab 7:40 Uhr geöffnet, Fachräume mindestens fünf Minuten vor Unterrichtsbeginn, so können wir Wartezeiten und größere Menschenansammlungen vor den Türen vermeiden
  • geht einzeln durch den Eingang, falls ihr doch einmal warten müsst, haltet Abstand
  • desinfiziert euch beim Eintritt in die Schule die Hände (Spender stehen bereit)

Auf den Gängen und Treppen im Schulhaus:

  • tragt bitte einen Mund-Nasen-Schutz (von der Schule gibt es einen nach Lieferung, gerne können auch welche von zuhause mitgebracht werden)
  • haltet Abstand, bei „Gegenverkehr“ geht auf der rechten Seite
  • beachtet die Einbahnstraßenregelung in den Treppenauf- und abgängen Im Klassenzimmer:
  • geht bei Ankunft zügig ins Klassenzimmer, setzt euch gleich an einen Platz, füllt den Klassenraum so von der der Tür abgewandten Seite her auf, dass die nach euch Kommenden nicht an euch vorbei gehen müssen
  • alle Abstände sind ausgemessen, lasst daher Tische und Stühle unbedingt genau so stehen
  • sitzt immer ungefähr in der Mitte des Tisches
  • bevor ihr von eurem Platz aufsteht, zieht euren Mund-Nasen-Schutz auf
  • lüftet regelmäßig
  • am Ende des Unterrichts wird nicht aufgestuhlt

Auf den Toiletten:

  • es darf sich immer nur eine Person im Toilettenraum aufhalten
  • falls ihr davor warten müsst, beachtet die Abstandsmarkierungen auf dem Boden
  • geht möglichst einzeln während der Stunde auf die Toilette (Mundschutz!)
  • wascht euch gründlich und mit Seife die Hände

In der Pause/am Ende des Unterrichts/in Hohlstunden:

  • geht direkt ins nächste Klassenzimmer (kleine Pause) oder nach draußen (große Pause)
  • geht nach Unterrichtsende zügig nach Hause
  • könnt ihr in Hohlstunden oder der Mittagspause nicht nach Hause gehen, so stehen euch Raum 0.30 (maximal 9 Personen) oder die Holzbänke in den Fluren zur Verfügung, achtet auf die roten Markierungen dort

Generell:

  • haltet Abstand, kein Körperkontakt (Abklatschen, Umarmen, …)
  • beachtet die bekannten Hygieneregeln (in die Armbeuge husten oder niesen, regelmäßig die Hände waschen, nicht ins Gesicht fassen)
  • reinigt und desinfiziert euren Mund-Nasen-Schutz nach jedem Schultag

Termine

Links zum Kultusministerium

KM FAQs zur Schulschließung
KM PM zur weiteren Öffnung
KM zur Öffnung 14. Mai
KM Übersicht Infoschreiben
Die Seiten des KM und die Fülle an Informationen online sind zunehmend unübersichtlich, daher häufen sich hier die Links.

Sprachen- und Profilwahl

Die Elternabende zur Sprachen- und Profilwahl fanden in diesem Schuljahr online statt. Eine erste Orientierung bieten unsere Präsentationen zu den Profilen ab Klasse 8 bzw. zu den Sprachen ab Klasse 6

NWT-Profil (ab Klasse 8)
Sprachenprofil (ab Klasse 8)
Sportprofil (ab Klasse 8)
IMP-Profil (ab Klasse 8)

Sprachenwahl: Fanzösisch (ab Klasse 6)
Sprachenwahl: Latein (ab Klasse 6)

zur Anmeldung

Laptop Verleih

Für die Zeit der Schluschließung kann das GSG über die iason AG Laptops ausgeben (vor allem an Familien mit mehreren Kindern), dabei entstehen keine Kosten. Bitte melden Sie sich bei Interesse im Sekretariat oder beim Elternbeirat.

Krankmeldungen

Bitte melden Sie Ihre Kinder auch während des Fernunterrichtes im Falle einer Erkrankung telefonisch über das Sekretariat krank.

Nummer gegen Kummer

Auch während der Schulschließung könnt Ihr unsere Schulsozialarbeiterin Frau Undiez jederzeit kontaktieren - entweder über die schul.cloud oder über Ihre neue Handynummer: 0157 / 33659541. 

GFS

Sicherlich fragen sich viele von Euch, wann Ihr Eure geplante GFS in diesem Schuljahr noch halten könnt. Es gilt folgende Regelung:
Eine ausstehende GFS  muss im Schuljahr 2019/20 nicht gehalten werden, kann aber auf ausdrücklichen Wunsch der Schülerin/des Schülers gehalten werden. Bereits gehaltene GFS werden gewertet.

Berufsberatung jetzt online

Unsere Studien- und Berufsberaterin Frau Bittlinger von der Bundesagentur für Arbeit berät Euch auch in der Zeit der Schulschließung per E-Mail  weiter. Wenn Ihr selbstständig recherchieren wollt, dann hilft Euch das neue Selbsthilfe-Kit zur Studien- und Berufswahl.

Flyer zum Download