Bildungspartnerschaft GSG - Randstad


Im August 2011 schloss das GSG einen Kooperationsvertrag mit der Zeitarbeitsfirma Randstad, die für die Schüler der Neigungsfächer Wirtschaft und Gemeinschaftskunde Kooperationsseminare in vier Modulen anbietet.

Ziele der Partnerschaft

  • Vorbereitung der Schüler auf die Anforderungen der Wirtschaft sowie den Bewerbungsprozess

  • Hilfestellungen für die spätere Berufsentscheidung über eine Stärken-Schwächen-Analyse

Inhalte

  • Themen des ersten Moduls beinhalten die gegenwärtige Arbeitsmarktsituation, die verschiedenen Arbeitsformen mit dem Schwerpunkt der Zeitarbeit sowie die Arbeitsanforderungen der Wirtschaft. Weiterhin wird innerhalb kleiner Schülergruppen der Unterschied zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung erarbeitet und wahrgenommen.

  • Im zweiten Modul geht es um die Erwartungen der Unternehmen an die Abiturienten als Bewerber, wobei als Schlüsselqualifikationen die Handlungs-, Sach-, Methoden-, Sozial- und Personalkompetenz im Mittelpunkt stehen. Informationen über diagnostische Verfahren zur Personalauswahl (z. B. Bewerbungsunterlagen, Tests, Interviews) schließen dieses Modul ab.

  • Das dritte Modul beschäftigt sich mit der Bewerbungsphase. Vorüberlegungen zur Bewerbung, die Bestandteile und Anordnung einer Bewerbungsmappe sowie ein als Rollenspiel erlebtes Bewerbergespräch bilden die Hauptbestandteile dieses Moduls.
    Außerdem können die Schüler auf freiwilliger Basis virtuelle Bewerbungen selbst erstellen und von Fachleuten der Firma Randstad beurteilen lassen.

  • Das vierte und letzte Modul ist als Durchlauf eines ganztägigen Assessment-Centers konzipiert. Hier werden die Schüler in einem zwar geschützten, jedoch durchaus realistischen Rahmen mit der späteren Lebenswirklichkeit beim Bewerbungsprozess konfrontiert. Im Gegensatz zur späteren Realität erhalten sie am Ende des Tages jedoch ein persönliches Feedback, aus dem sie Nutzen für ihre künftigen Bewerbungen ziehen können.

Aktivitäten

  • Kooperationsseminare in vier Modulen für die Neigungsfächer Wirtschaft und Gemeinschaftskunde


mehr über die Bildungspartnerschaft


Druckversion

Willkommen am GSG

Wenn Ihr Kind in der vierten Klasse ist und Sie uns gerne kennen lernen möchten, dann kommen Sie am 30. Januar 2018 zu unserem Informationsabend oder gerne auch am 1. März 2018 beim Tag der offenen Tür vorbei!
mehr

Krankmeldungen

Liebe Eltern, bitte entschuldigen Sie Ihr Kind im Krankheitsfall am ersten Krankheitstag per E-Mail an das Sekretariat und nicht mehr telefonisch. Die E-Mail-Meldung ersetzt nicht die schriftliche Entschuldigung nach zwei Fehltagen.
gsg.sekretariat@fellbach.de

"Annie"

Wir suchen für unser Musicalprojekt ‚Annie’ einen Filmexperten, der kreativ ist, filmen und schneiden kann,...
Bei Fragen oder Interesse bitte bei Herrn Nigl melden.

Ausstellung Religion Klasse 10

Schüler/innen der Jahrgangsstufe 10 stellen in der Kirche ihre Arbeiten zum Thema „Erinnerung: Glaube, Zivilcourage und Widerstand“ vor.
mehr

GSG kompakt

Ein großer Baustein unseres Schullebens ist die Ganztagesbetreuung für die Klassen 5 und 6. Alle Informationen zu GSGkompakt finden Sie hier.

Bewerbungstraining mit der GTÜ 12. und 13. Juli 2017

Zum dritten Mal in Folge konnten unserer Neuntklässler von der Bildungspartnerschaft mit der GTÜ (Gesellschaft für technische Überwachung) mbH profitieren. Frau Daniel, Personalreferentin und Ausbildungsleiterin bei der GTÜ, gab gewohnt professionell und schülernah wertvolle Tipps für die Bewerbung.
mehr zur BP mit der GTÜ
 


© 2010 Gustav-Stresemann-Gymnasium Postanschrift Postfach 42 63 D-70719 Fellbach Hausanschrift: Hofäckerstrasse 8 D-70736 Fellbach           Login
Telefon: +49 711 510 91 16 oder +49 711 - 58 51 632 Fax: +49 711 540 48 97 eMail: gsg.sekretariat@fellbach.de