Mario Simic

Mario Simic, bestens bekannt als Mr. Bumble im Musical „Oliver“. Der 18jährige Oeffinger hat nicht nur musikalische sondern auch schauspielerische Qualitäten. Der Tenor singt seit der 6. Klasse ohne Pause in den Chören des GSG. Als Mr. Bumble hatte er vor knapp eineinhalb Jahren seine erste große Solorolle, absolvierte einen Auftritt sogar vollkommen heiser und trotzdem überzeugend. Das war gut für sein künstlerisches Selbstbewusstsein. Entsprechend locker konnte er beim Hair-Casting auftreten und die Jury überzeugen, ihn für die dritte Hauptrolle, den Berger, zu besetzen. Insgeheim hatte sich Mario auch Hoffnungen gemacht. „Die Resonanz auf meine Mr. Bumble-Auftritte war so groß und das Feedback so positiv, da habe ich innerlich schon damit gerechnet, diesmal wieder bei den Solisten dabei zu sein“, gibt er unumwunden zu. Die neue Rolle als Berger passt zu Mario. „Berger ist der Anführer der Hippiegruppe, der viele Späße macht. Echt cool die Rolle, “ freut sich Mario. Wie ernst dem kommenden Abiturienten die Singerei ist zeigt sich darin, dass Mario seit einem Jahr jede Woche gemeinsam mit einem Gesangslehrer übt. Mit seiner Gitarre und seinem Lehrer bereitet er sich jetzt nicht nur professionell auf seinen Hair-Auftritt vor – denn nach dem Abi soll es im nächsten Jahr als Musiker am liebsten auch beruflich weitergehen.



Druckversion

Probenvideo "Annie"

Wer einen Einblick in die Proben zu "Annie" möchte, sollte unbedingt hier reinschauen!

Schwimmtraining mit einer Leistungsschwimmerin

Dank unserer Bildungspartnerschaft mit der GTÜ mbh konnte eine unserer Sportprofilklassen 9 ein Schwimmtraining mit einer Leistungsschwimmerin absolvieren.
mehr

Elternbrief Dezember 2017

Den aktuellen Elternbrief (Dezember 2017) finden Sie hier.

Informationstage Berufliche Gymnasien

Wer auf ein berufliches Gymnasium wechseln möchte, sollte die Anmeldefrist nicht verpassen. Im Januar 2018 finden auch wieder die jeweiligen Infotage statt.
mehr

Krankmeldungen

Liebe Eltern, bitte entschuldigen Sie Ihr Kind im Krankheitsfall am ersten Krankheitstag per E-Mail an das Sekretariat und nicht mehr telefonisch. Die E-Mail-Meldung ersetzt nicht die schriftliche Entschuldigung nach zwei Fehltagen.
gsg.sekretariat@fellbach.de

"Annie"

Wir suchen für unser Musicalprojekt ‚Annie’ einen Filmexperten, der kreativ ist, filmen und schneiden kann,...
Bei Fragen oder Interesse bitte bei Herrn Nigl melden.
 


© 2010 Gustav-Stresemann-Gymnasium Postanschrift Postfach 42 63 D-70719 Fellbach Hausanschrift: Hofäckerstrasse 8 D-70736 Fellbach           Login
Telefon: +49 711 510 91 16 oder +49 711 - 58 51 632 Fax: +49 711 540 48 97 eMail: gsg.sekretariat@fellbach.de